Romy S. DATES


Freitag, 17. August 2018
Nachtschicht
Seek

Skkkrt Skkrt Skkrt war gestern. Seek Seek Seek is’ heute. Freitag Abend. Deine Gang is’ da und euer Plan steht. NACHTSCHICHT im ROMY S. Quality Turn Up mit SEEK.

Ladies genießen bis 24 Uhr freien Eintritt!

---> https://www.facebook.com/events/253651875360028/


Samstag, 18. August 2018
Lost in Sound – Friends & Family
Ahmet Tosun (White Noise)
Cassé (Shifted Realities)
Masedia (Lost in Sound)
Ronay (Basement)

Hey, Du. Lass Dich doch mal gehen. Mach Dich locker, und lass Dich von der Musik treiben. Oder anders gesagt: Komm doch zur nächsten „Lost in Sound“. Da legt diesmal die geballte Stuttgarter Kernkompetenz in Sachen elektronischen Beats auf – und die schickt Dich von der Tanzfläche aus direkt in den Party-Himmel!

Das Sprichwort ist zwar alt, aber – jo mei – es stimmt halt einfach: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?! Denn darauf kann sich die Stuttgarter Elektronik-Szene definitiv etwas einbilden: Die DJ-Qualität im und um den Kessel herum hat Weltklasse. Wer´s nicht glaubt, hört wohl Helene Fischer. Die lokalen Plattenleger stehen den großen Namen definitiv in nichts nach – denn sie bringen die Meute überall in Sekundenschnelle zum Überkochen. Und das Beste: Local Heroes kennen ihr Publikum wie niemand sonst. Eine echte Win-Win-Situation! Deshalb steht diese Ausgabe der „Lost in Sound“-Reihe diesmal unter dem Motto „Friends & Family“. Dazu gehören: Ahmet Tosun, der beispielsweise im Stuttgarter Club White Noise regelmäßig die Menge mit seiner Mischung aus Detroit-lastigem Techno und House durchschüttelt. Dann ist da Cassé, ein heißer Newcomer, der in Clubs wie White Noise und Dresden seine frische Interpretation grooviger 4/4-Music zum Besten gibt – sehr zur Freude seiner rasch anwachsenden Fanbase! Das mit der immer größer werdenden Fan-Gemeinde kennt Masedia hingegen schon gut: Sein drückender Techhouse-Sound erfreut sich höchster Beliebtheit, zudem ist er Frontmann dieser wunderschönen „Lost in Sound“-Partyreihe. Ohne Masedia gibt’s kein Abheben in höhere Sphären! Ronay ist Mitglied der quirligen „Basement“-Crew, die in der City mit eigenen Partys im White Noise, im Dresden, im Climax und auch im Kowalski für erhöhte Schweißproduktion unter den Gästen sorgt. Auch hier gilt: Auf die Plattenteller kommt nur, was mit Herz und Verstand wummst. Eins ist klar: Diese Familiennacht wird ganz besonders feucht-fröhlich!

---> https://www.facebook.com/events/690744927932930/


Freitag, 24. August 2018
Nachtschicht
HOTSAUCE (CUPSWITDAICE, MUNICH)

DJ HOTSAUCE kommt rum aus München und gibt den Takt vor. Ganz nach unserem NACHTSCHICHT Geschmack. Ein erste Sahne Booking für euch.

Ladies genießen bis 24 Uhr freien Eintritt!

--> https://www.facebook.com/events/243909896233880/


Samstag, 25. August 2018
We Are LCMTN
Jan Oberlaender (KaterMukke / Berlin)
Minimalte & Karaat (We Are LCMTN / Stuttgart)

„We Are LCMTN“ – das ist die ultrastarke Lokomotive unter den Partyreihen, die immer unter Volldampf steht. Mitfahren darf jeder, der Bock auf besten Elektronik-Service hat. Diesmal reist mit dem Berliner Jan Oberlaender ein Gast mit ganz besonders gutem Musikgeschmack mit! Lauscher auf und Abfahrt!

Meine Damen und Herren, am Gleis Romy S. hat Einfahrt „We are LCMTN“ zur Weiterfahrt nach Techhouse-Wonderland, mit Stationen über Deep House, Techno, House und Electro. Die Abfahrt beginnt pünktlich um 23 Uhr, und dauert mehrere Stunden. Bitte beachten Sie die geänderte Wagenreihung: Im vorderen Bereich des Zuges finden Sie diesmal Jan Oberlaender, ein Berliner, der in ganz Deutschland verkehrt und wegen seiner hervorragenden Qualität auch im Ausland sehr geschätzt wird. Er macht herausragend groovige, euphorische Musik, die auf Labels wie „Katermukke“ und „Heinz“ reißenden Absatz finden. Einer, der weiß, wie man Energie erzeugt! Deshalb wird dieser Zug diesmal auch ziemlich wackeln, wir bitten dies einzuplanen. Im weiteren Verlauf können Sie sich aber auf Ihre gewohnten, beliebten Zugbegleiter Minimale & Karaat freuen, die bei der gesamten (Ab-)Fahrt crispy Techno, Deep House und reduzierten Electro in rauen Mengen im Angebot haben werden. Bitte beachten Sie noch unseren gastronomischen Service an Bord, der Sie mit Kaltgetränken versorgen wird. Senk ju for träwweling wis „We Are LCMTN“ – der Zug, dem Elektronik-Fans vertrauen!

--> https://www.facebook.com/events/553896258346353/


Samstag, 01.09.2018
Essential – die offizielle Electrique Baroque Aftershowparty
Sascha Braemer (Whatiplay / Berlin)
Mike Menudo (Essential / Stuttgart)

Die perfekte Partyformel? Die geht so: Unsere knackig-frische Reihe „Essential“, dazu Sascha Braemer aus Berlin als Main Act, Mike Menudo für die lokale Power, und ihr! Und genau das passiert in dieser Nacht. Ach ja: Wer vorher auf dem Electrique Baroque-Festival in Ludwigsburg war, feiert sogar günstiger – mit Bändchen, Eintrittskarte oder Stempel gibt’s das volle Programm für nur 5 Euro! Der Name der Partyreihe „Essential“ sagt ja eigentlich schon alles: Hier geht es um die wirklich wichtigen Dinge im Partyleben – nämlich exzellente, elektronische Musik und entsprechend exzessive Vibes. Hat die Reihe in den vergangenen Monaten auch schon genau so praktiziert, sehr zur Freude der Romy-Crowd! Deshalb geht es jetzt auch einfach genau so weiter – im September mit Sascha Braemer aus Berlin. Spätestens seit seinem Überhit „Caje“, der mit Niconé entstand, jettet er pausenlos durch die Weltgeschichte, um die Meute(n) mit seinen mitreißenden Sets zu beglücken. Als Produzent ist er ebenfalls eine ziemlich dicke Nummer: Er ist nicht nur auf Labels wie „Stil vor Talent“ vertreten, sondern besitzt mit „Whatiplay“ auch sein eigenes! Der Mann lebt Musik durch und durch: Seine Musik steckt nicht nur voller Emotionen, nein, er feiert bei seinen Auftritten selbst ziemlich hemmungslos mit. Kein Wunder, bei DEM euphorischen und brodelnden Soundtrack, den er da liefert! Und genau darauf freuen wir uns auch in der Romy bei „Essential“. Mit am Start ist natürlich auch „Essential“-Frontmann Mike Menudo, der den Abend mit seiner Techhousedeepelectro-Superstyle-Mischung kickstarten wird! Und – very important: Wer zuvor auf dem „Electrique Baroque Festival“ in Ludwigsburg war, kommt mit Bändchen, Eintrittskarte oder Stempel hier für nur 5 Euro in den Genuss von „Essential“.

--> https://www.facebook.com/events/727562947581321/